TSG Stadtbergen - SV Gold-Blau Augsburg 5:2 (1:1)

Das Team der TSG Stadtbergen hatte den besseren Start in einer ausgeglichenen ersten Halbzeit. Bereits in der 3. Minute ging die Heimmannschaft durch ein Eigentor in Führung. Kurz darauf konnten die Gäste durch Zhigalov Kirill ausgleichen. In der Folge ergaben sich kaum Chancen auf beiden Seiten.
Nach der Halbzeit nahm das Spiel fahrt auf. Der SV Gold-Blau Augsburg nutzte einen Abwehrfehler aus und Andreas Klein konnte die Gäste in Führung bringen. Stadtbergen setzte nach und glich wiederum durch einen Handelfmeter in der 57. Minute aus. Nun war die TSG die stärkere Mannschaft. André Wiedemann und zweimal Dominik Nürnberger brachten die TSG durch sehenswerte Treffer auf die Siegerstraße. Die Partie endete 5:2. (sssg)

Zweite Mannschaft: 3:1
Zuschauer: 80

Termine

Keine Termine

Kontakt

Anette Baer
Abteilungsleiterin
Mobile: (0176) 9817 1226 (abends, ab 19:00)
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stefan Burgermeister
stellvertr. Abteilungsleiter
Mobile: (0151) 2176 2561
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Treffpunkt

Sie treffen uns am

Winter

Montag 16:00 - 21:30

Sportpark Stadtbergen

Dienstag 17:30 - 21:30 Sportpark Stadtbergen
Mittwoch 16:00 - 20:30 Sportpark Stadtbergen
Donnerstag 16:00 - 21:00

Oswald-Merk-Halle Leitershofen

Freitag 18:00 - 21:00 Oswald-Merk-Halle Leitershofen