Willkommen bei der Fußballabteilung der TSG Stadtbergen 1892

 

Wer kennt sie nicht, die Ideale von Sepp Herberger. Seine Formel war "Elf Freunde müsst ihr sein."
Solidarität und Gemeinsinn, harte Arbeit und Aufopferungsbereitschaft waren die Grundlagen, welche die Deutsche Nationalmannschaft 1956 zum ersten Weltmeistertitel führten.
Fußball hat seit dem nichts an Faszination verloren. Er vereinigt Attribute wie Leiden und Leidenschaft, Begeisterung und Enttäuschung, Sieg und Niederlage, Treue und Weggehen, Ehrlichkeit und Trickserei, Fouls und Fairness…
Wir von der Fußballabteilung lieben und leben diesen Sport und möchten allen Interessierten die Gelegenheit bieten, diesen in unserer Gemeinschaft auszuüben.
Nach dem Motto "Bei uns steht keiner im Abseits" möchten wir dich gerne Willkommen heißen.
Nähere Informationen erhältst du beim Lesen unserer Website. Viel Spaß beim Stöbern…

 

  • TSG Stadtbergen - SV Gold-Blau Augsburg 5:2 (1:1)

    TSG Stadtbergen - SV Gold-Blau Augsburg 5:2 (1:1) Das Team der TSG Stadtbergen hatte den besseren Start in einer ausgeglichenen ersten Halbzeit. Bereits in der 3. Minute ging die Heimmannschaft durch ein Eigentor in Führung. Kurz darauf konnten die Gäste durch Zhigalov Kirill ausgleichen. In der Folge ergaben sich kaum Chancen auf beiden Seiten.Nach der Halbzeit nahm das Spiel fahrt auf. Der SV Gold-Blau Augsburg nutzte einen Abwehrfehler aus und Andreas Klein konnte die Gäste in Führung bringen. Stadtbergen setzte nach und glich wiederum durch einen Handelfmeter in der 57. Minute aus. Nun war die TSG die stärkere Mannschaft. André Wiedemann Weiter ...
  • TSG Stadtbergen - TSV Firnhaberau 1:1 (0:0)

    TSG Stadtbergen - TSV Firnhaberau 1:1 (0:0) In der ersten Hälfte der Partie sahen die Gäste eine mäßige, ausgeglichene Partie. Keine der beiden Mannschaften konnte Höhepunkte setzen.Zu Beginn der zweiten Halbzeit wirkten beide Mannschaften wacher und erarbeiteten Torchancen. In der 60. Minute konnte Markus Friedrich nur durch ein Foul im Sechzehner gestoppt werden. Den fälligen Elfmeter verwandelte André Wiedemann für die Heimmannschaft souverän. In der Folge entwickelte sich ein hitziges Spiel, in dem der Schiedsrichter oft eingreifen musste. In der 87. Minute kam ein Stadtberger Verteidiger zu spät und erwischte den Gegner im Strafraum. Den fälligen Elfmeter verwandelte Denis Yelmen zum Weiter ...
  • 1
  • 2

Termine

Keine Termine

Kontakt

Anette Baer
Abteilungsleiterin
Mobile: (0176) 9817 1226 (abends, ab 19:00)
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stefan Burgermeister
stellvertr. Abteilungsleiter
Mobile: (0151) 2176 2561
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Treffpunkt

Sie treffen uns am

Winter

Montag 16:00 - 21:30

Sportpark Stadtbergen

Dienstag 17:30 - 21:30 Sportpark Stadtbergen
Mittwoch 16:00 - 20:30 Sportpark Stadtbergen
Donnerstag 16:00 - 21:00

Oswald-Merk-Halle Leitershofen

Freitag 18:00 - 21:00 Oswald-Merk-Halle Leitershofen