Vereinsmeisterschaft 2019

 
2019 11 10 Vereinsmeisterschaft TSG Stadtbergen V2B0007Am 10.11.2019 fand in der Sporthalle Stadtbergen die Vereinsmeisterschaft der TSG Stadtbergen Abteilung Turnen statt. Die Turnabteilung kann stolz auf insgesamt 62 Teilnehmer aus den Bereichen Gerätturnen weiblich (52 Turnerinnen) und Gerätturnen männlich (10 Turner) zurückblicken.
Die Turnerinnen und Turner absolvierten in den unterschiedlichsten Leistungsklassen – Turn 10, Gerätturnen Pflicht und Kür modifiziert - sehr gute Wettkämpfe.
Eine herzliche Gratulation geht stellvertretend für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer an die Gesamtvereinsmeisterin Hannah Gollub und den Gesamtvereinsmeister Haiko Härle.
 
2019 11 10 Vereinsmeisterschaft TSG Stadtbergen V2B9987
 
Die Bilder wurden bereitgestellt von Dr. Joachim Schlosser Fotografie

Sportgala 2019

Flyer JAF

 Zum Jahresende präsentiert die Turnabteilung der TSG Stadtbergen am Samstag, 7.12.2019 eine abwechslungsreiche Turn- und Tanzshow. Die Jahresabschluss Sportgala steht in diesem Jahr unter dem Motto "Die ¿¿¿ und der Dieb". Gemeinsam gehen wir auf Spurensuche und helfen den Kriminalisten, den Dieb zu stellen und den Diebstahl aufzuklären. Unsere Gymnastinnen, Tänzerinnen, Einradfahrer, Akrobaten, Turner und Turnerinnen führen die Spürnasen zu den unterschiedlichsten Tatorten und zeigen dort in eindrucksvoller und spektakulärer Weise ihr Können. 
Einlass ist ab 14.30 Uhr; das Cateringteam verwöhnt mit Kaffee und leckeren Kuchen sowie Steaksemmeln und Punsch aus der Grillhütte. Um 16.00 Uhr beginnen die Aufführungen zur Jahresabschluss Sportgala. Wird der Dieb in der Sporthalle gefasst? Lösen die Detektive das Verbrechen? Lassen Sie sich überraschen. 

Bayerische Turnliga - Heimvorteil bleibt ungenutzt

BTL 2 ringeAm 13.07. fand in der Stadtberger Sporthalle der zweite Wettkampftag der Bayerischen Turnliga statt. Nach dem missglückten Saisonstart, beim dem beide Mannschaften der TG Augsburg (jeweils mit Turnern der TSG Stadtbergen) in der jeweiligen Liga den sechsten und somit letzten Platz erreichten galt es etwas an Boden gut zu machen.In der Regionalliga gelang es leider nicht den Heimvorteil zu nutzen. Trotz zum Teil deutlich verbesserter Leistungen sorgten zu viele individuelle Fehler dafür, dass man sich erneut mit dem letzten Platz zufriedengeben musste.

BTL 2 kunstturnen regionalligaDennoch lässt sich eine deutlich steigende Tendenz feststellen: hatte man beim ersten Wettkampf noch 14 Punkte Rückstand auf Rang fünf fehlten dieses Mal lediglich zwei Punkte auf den TV Rehau und fünf Punkte auf den viertplatzierten DJK Würzburg. Dies gibt Mut für die zwei verbleibenden Wettkämpfe im Herbst, bei denen der Klassenerhalt doch noch gesichert werden soll, auch, weil dann mit Fabio Strauss und Maurice Dumrose das Team wieder in Vollbesetzung an den Start gehen sollte.Etwas besser lief es bei der zweiten Mannschaft, die sich nach ebenfalls durchwachsener Leistung den fünften Platz sichern und so die ersten beiden Ranglistenpunkte einfahren konnte. Profitieren konnte man hier auch davon, dass der TSV Inningen am Boden aus zeitlichen Gründen nur noch in Notbesetzung antreten konnte. Es gilt nun für beide Mannschaften die Zeit bis zum nächsten Wettkampf am 22. September zu nutzen um die Übungen zu stabilisieren, damit die Mission Klassenerhalt am Ende der Saison auch für beide Mannschaften erfolgreich ist.

BTL 2 ringe

Turner: Christoph Rehle

Bilder zur Verfügung gestellt von Fotograf Joachim Schlosser

 

Die TSG Stadtbergen beim Bayerischen Landesturnfest

Vom 30.05. bis 02.06. fand das 32. Bayerische Landesturnfest in Schweinfurt statt, bei dem die TSG Stadtbergen, Abteilung Turnen im Bereich Gymnastik und Tanz an mehreren Wettkämpfen teilgenommen hat. Trotz den sehr sommerlichen Temperaturen konnten die acht Mädchen des Teams „Caliente“ bei den Bayerischen Meisterschaften und den Pokalwettkämpfen in Gymnastik und Tanzund Synchrongymnastik hervorragende Ergebnisse erzielen. Das Team trat dabei in den zwei Disziplinen Gymnastik-mit Reifen und Ball- sowie einer modernen Tanzgestaltung gegen andere Vereine aus ganz Bayern an. Bei der Bayerischen Meisterschaft konnte die Mannschaft in der Altersklasse 18+ den 6. Platz und beim Pokalwettkampf einen hervorragenden3. Platz erzielen. Im Pokalwettkampf Synchrongymnastik erreichten die Gymnastinnen der TSG Stadtbergen in den drei Übungen mit Reifen, Keule und Band ebenfalls den 3. Platz.

Turnfest 2019 Gymnastik und Tanz 2hinten von links:
Alicia Rugullis, Nicole Radtke, Felicitas Geiger, Elina Kienle, Leonie Jende, Valentina Forster, Vivian Forster
vorne:
Kassandra Schönberger

 

Termine

Keine Termine

Kontakt

Annelies Hagspiel
Abteilungsleiterin
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Karin Lönner
stellv. Abteilungsleiterin

Info-Telefon (Turnen)
Mobile: 0157 / 83629381
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!